Mittwoch, 28. März 2012

Winterschlaf vorüber: Ab Sonntag wieder Ausflugszüge nach Herzhausen

Liebe Leserinnen und Leser,

am Sonntag erwacht die Edertalbahn von Frankenberg bis Herzhausen wieder aus ihrem winterlichen Dornröschenschlaf, denn auch in diesem Jahr werden wieder die sonn- und feiertäglichen Saisonfahrten angeboten; diesmal schon ab dem 1.4. . Da steht einem Besuch des Edersees an schönen Sonntagen nichts mehr im Wege. Es verkehren fünf Zugpaare zwischen Marburg und Herzhausen bis zum 28.10. Auch der speziell an touristische Bedürfnisse angepasste Busverkehr mit der Linie 556 zum Ostende des Edersees wird seinen Betrieb wieder aufnehmen.
Bitte beachten Sie, dass ab Sonntag, den 1.4., auch an den folgenden Sonn- und Feiertagen bis zum 28.10. kein Busverkehr der Linie 555 zwischen Frankenberg und Herzhausen durchgeführt wird. Den Verkehr übernehmen die Züge der Kurhessenbahn.

Auf einem Blick:

An an Sonn- und Feiertagen vom 1.4. bis 28.10.:

- durchgehender Zugverkehr zwischen Marburg und Herzhausen, der den Busverkehr zwischen Frankenberg und Herzhausen an diesen Tagen ersetzt!

- Linie 555 ab Herzhausen nach Korbach (und Gegenrichtung)

- Linie 556 von Herzhausen über Vöhl nach Waldeck mit Anschluss an Schiffsverkehr und an Linie 510 nach Bad Wildungen

Genaue Fahrplandaten hier: http://www.fileuploadx.de/551138

Bitte warten Sie ab, bis die Daten geladen sind und klicken Sie dann auf "Download File Now".

Viel Spaß wünscht Ihnen die
IG Edertalbahn
 

Counter